Master-Arbeiten

Jahreswahl:

2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012

2013 2014 2015 2016 2017

 

 


2017

Hildebrandt, Lars

Mikroplastics in coastal North Sea sediments- Analyzed using Fourier Transform Infrared Spectroscopy   

Bars, Franziska

Charakterisierung von Homologen der Dicarbonyl/-L-Xylulose Reduktase (DCXR) Aus den Modellorganismen Daphnia magna, Daphnia pulex, Drosophila melanogaster und Myobakterium smegmatis  


2016

 

Uecker, Stephanie

Die Bedeutung von Glutathion für die Akkumulation und Zytotoxizität von Arsenik in menschlichen A-172 Gliomazellen  

 

2015

Neumann, Karolina-Theresa

Inhibierende Wirkung von Steroidhormonen auf die 11β-HSD 1-katalysierte Reduktion des Tabak-spezifischen Kanzerogens NNK

 

Johanna Weißbach
Klonierung, Reinigung und Charakterisierung von Carbonylreduktasen aus den Modellorganismen Daphnia pulex und Daphnia magna

 

Wages, Franziska

Untersuchungen zum Mechanismus der Sensitivierung von humanen A-172 Gliomazellen durch Silibinin für die proliferationshemmende Wirkung von Arsenik

 

Katt, Simone

Ligandenbindungsstudien mit den humanen Aldo-Keto-Reduktasen AKR1B1 und AKR1B10

 

Seliger, Jan Moritz

Expression Levels of Selected Carbonyl Reductases and Inflammatory Modulators in Diseases of Oral Cavity



2014

 

  • Appel, Daniel
  • Untersuchungen zur Lokalisation der humanen Aldo-Keto-Reduktasen AKR1B1 und AKR1B10 in Akrosomen und ihrer Funktion als Bourgeonal-Reduktasen

  • Flieger, Susanne
  • Charakterisierung der humanen DHRS2 und DCXR und ihre Rolle als putative, fremdstoffmetabolisierende Enzyme

  • Hornung, Jan
  • Biochemische Charakterisierung der Carbonylreduktase Sniffer aus Drosophila melanogaster und Vergleich mit CBR1, einem funktionellen Homolog

  • Junge, Malin
  • Untersuchungen zur Sensitivierung von A-172-Gliomazellen durch Chrysin und Silibinin für die proliferationshemmende Wirkung von Arsenik

  • Kähler, Daria
  • Die Bedeutung von Expositionsdauer und Wirkungsmechanismen für die Bestimmung der zytotoxischen Potenz von chemischen Verbindungen in vitro

     

    2013

     

  • Röpcke, Sonja
  • Entwicklung einer auf Fluoreszenz basierten Methode der NADPH-Konzentrationsmessung zur Bestimmung enzymkinetischer Parameter

  • Shchipkova, Tatiana
  • Reducing emissions of environmentally critical pharmaceuticals by combining expert knowledge of medical doctors and environmental scientists


    2012

     

  • Prosch, Wiebke
  • Zytoprotektive Wirkung von Quercetin auf C6-Astrogliomazellen unter kontinuierlichem oxidativen Stress

     

  • Schmidt, Dana
  • Kombinationswirkungen von pflanzlichen Polyphenolen und Arsentrioxid auf die Proliferation der humanen Leukämie-Zelllinie U937


    2011

     

  • Dereszynski, Anna
  • Untersuchungen zur differenzierung von humanen THP-1 Monozyten und dem Einfluss der Differenzierung auf ihre proinflammatorische Aktivierbarkeit

  • Dreyer, Kerstin
  • Einfluss der Zellkonzentration auf die zytotoxische und zytoprotektive Wirkung von pflanzlichen Polyphenolen

  • Klauser, Ellen
  • Untersuchung zur Kombinationswirkung von Arsentrioxid und Genistein auf C6-Astrogliomazellen

  • Rodzinski, Nicole
  • Bedeutung des zellulären Glutathiongehaltes für die zytotoxische Wirkung von Arsenik auf C6 Gliomzellen

    nach Oben

     

    2010

     

  • Kammann, Julia Käthe
  • Einfluss der Zellkonzentration auf die Zytotoxität und Entgiftung von Peroxiden in Kulturen von C6-Glioma-Zellen

  • Neiß, Elisabeth 
  • Die Rolle der Lysin-spezifischen Demethylase 3A in der Regulation der HSD11B1-Expression

     

    2009

     

  • Brenner, Sibylle
  • Einfluss der Kulturbedingungen auf der Empfindlichkeit von C6-Gliomzellen für oxidative Stressoren

  • Mensching, Judith
  • Toxikologie der Perfluorierten Tenside (PFT)

  • Stüwe-Jung, Romy
  • Klonierung und Charakterisierung der Carbonylreduktasen CBR1 und CBR3 aus Ratte und Maus

  • Thurnes, Verena
  • Versuch einer toxikologischen Bewertung ausgewählter mutagener und krzinogener Produkte der Maillard-Reaktion

     

    2008

     

  • Petersen, Jennifer
  • Sind die Empfehlungen der Deutschen Stillkommission in Anbetracht des Vorkommens neuer toxikologisch relevanter Fremdstoffe noch haltbar?

  • Schweter, Antje
  • Untersuchungen zur zytotoxischen Wirkung von Genistein an C6-Astrogliomazellen

     

    2007

     

  • Himpel, Claudia
  • Anorganische Verbindungen und Legierungen von Beryllium-Gesundheitliche Risiken bei seinen Produktionen, technischen Anwendungen und Entsorgungen

  • Künneke, Anke
  • Gesundheitsschäden durch die Anwendung hormonartig wirksamer Dopingmittel

  • Mangels, Jasmin
  • Neuere Befunde zu Rückständen in Obst und Gemüse und deren toxikologische Bewertung

  • Schramm, Nadine
  • Einsatz von Nanotechnologie in Lebensmitteln und Bedarfsgegenständen. - Ist Nanofood ein toxikologisches Risiko für den Konsumenten?
    nach Oben

     

    2006

     

     

  • Beck, Ariane
  • Ursachen und Bedeutung der Resistenzenentwicklung human-pathogener Bakterien gegenüber Antibiotika und die daraus entstehenden Konsequenzen für die Behandlung von Infektionserkrankungen beim Menschen.

  • Burghart, Gesche
  • An update of the literature regarding pathogenesis, pathophysiologie, and therapy of cystic fibrosis

  • Böhm, Bettina
  • Präventionsmaßnahmen bei Säuglingen und Kleinkindern mit atopischer Dermatitis unter besonderer Berücksichtigung der Ernährung – Eine retrospektive Untersuchung an 56 Kindern mit atopischer Dermatitis

  • Neubert, Liane
  • Erfolge und Misserfolge der Therapie bei Alkoholikern.

  • Riebesel, Dunja
  • Schützen administrative Grenzwerte für Rückstände und Kontaminationen in Lebensmitteln vor gesundheitlichen Riskien ?

  • Stolzenburg, Jana
  • Anwendungen von Arzneimitteln in der Tierhaltung und mögliche Rückstände in Lebensmitteln tierischer Herkunft

  • Welke, Sonja
  • Wechselwirkungen von Phytoöstrogenen mit Östrogenrezeptoren und ihre Bedeutung für östrogenabhängige Prozesse im Intermediärstoffwechsel
    nach Oben

     

    2005

     


  • Husmeier, Gesine
  • Ursachen, Prävention und Therapie des akuten Gichtanfalls

  • Laube, Susanne
  • Enternale Ernährungstherapie einschließlich der Immunonutrition bei speziellen Ernährungsstörungen des Menschen

  • Pagels, Niklot
  • Darstellung der Inhaltsstoffe und Analyse von Aromaverbindungen des Sanddorns (hippophae rhamnoides)

  • Pflüger, Maren
  • Chronische Folgewirkungen des Konsums illegaler Rauschmittel wie Cannabis und Ecstasy

  • Prigge, Marina
  • Wirkungen und Wirkungsmechanismen der von Mikroorganismen gebildeten Trichothecene

  • Riede, Yvonne
  • Atemwegserkrankungen durch gemeinsame Einwirkung von Pollen und Schadstoffen - Ein aktueller Beitrag zur Allergotoxikologie

  • Rosenfeld, Susanne
  • Ursachen und Prävention von Gallensteinen

  • Stratmann, Cordula
  • Ursachen und Prävention bösartiger Hauterkrankungen - Basaliom, Spinaliom und malignes Melanom

     

    2004

     

  • Lochte-Holtgreven, Henrike
  • Vorkommen der Organozinnverbindung in Lebensmitteln und Bedarfsgegenständen - eine toxikologische Beurteilung

  • Petzke, Dorothea
  • Zur Epidemiologie des kolorektalen Karzinoms - Ursachen und Prävention
    nach Oben
     

     

    2003

     

  • Schuchardt, Jan Phillipp
  • Toxikologische Beurteilung organischer Schadstoffe in der Miesmuschel (Myltius edulis) und Untersuchungen vom Vorkommen von polybromierten Diphenylethern in Miesmuscheln der Kieler Förde